Welche Versionen werden Unterstützt?

Alle angebotenen Themes funktionieren mit der jeweils aktuellsten Version von Contao (zusätzlich stehen in Ihrem Downloadbereich die bisherigen Versionen zur Verfügung). Laufende Updates können Sie kostenlos über Ihren Kundenbereich beziehen. Unter Umständen nötige Anpassungen der Themes an neue Contao-Versionen, erscheinen spätestens binnen einer Woche nach dem Update.

Themes, die bereits seit längerem existieren stehen teilweise auch für ältere Contao-Versionen zur Verfügung. So gibt es Aurelium, Eighty/Twenty, Vision und Swissy auch für Contao 2.11 (Achtung: Plugins wie der RockSolid Slider, Theme Assistant und Co. benötigen Contao 3). Alle danach erschienenen Themes sind nicht mit Contao 2.11 kompatibel. Weitere Informationen zu Updates und Theme-Versionen.

Zuletzt aktualisiert am 9. Mai 2014 von RM-Medienagentur.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 8.

Welche Versionen werden Unterstützt?

Alle angebotenen Themes funktionieren mit der jeweils aktuellsten Version von Contao (zusätzlich stehen in Ihrem Downloadbereich die bisherigen Versionen zur Verfügung). Laufende Updates können Sie kostenlos über Ihren Kundenbereich beziehen. Unter Umständen nötige Anpassungen der Themes an neue Contao-Versionen, erscheinen spätestens binnen einer Woche nach dem Update.

Themes, die bereits seit längerem existieren stehen teilweise auch für ältere Contao-Versionen zur Verfügung. So gibt es Aurelium, Eighty/Twenty, Vision und Swissy auch für Contao 2.11 (Achtung: Plugins wie der RockSolid Slider, Theme Assistant und Co. benötigen Contao 3). Alle danach erschienenen Themes sind nicht mit Contao 2.11 kompatibel. Weitere Informationen zu Updates und Theme-Versionen.

Zuletzt aktualisiert am 9. Mai 2014 von RM-Medienagentur.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 1.

FAQ

Allgemeine Fragen

Darf ich das RM-Websystem PRO

Ja, allerdings benötigen Sie eine Premium-Lizenz, wenn Sie den Copyright Hinweis in der Fußzeile entfernen möchten. Das gilt auch, wenn Sie Open Sauce als Basis verwenden und es für einen Kunden verändern.

Beachten Sie bitte, dass Sie Open Sauce unter keinen Umständen selbst zum Download anbieten dürfen. Außerdem darf Open Sauce (oder Teile davon) nicht als Basis für Themes genutzt werden, die Sie später selbst verkaufen möchten.

Hier finden Sie die gesamten Lizenzbedingungen. Abgesehen von den rechtlichen Details, wünschen wir Ihnen viel Freude und Erfolg mit Open Sauce.

Zuletzt aktualisiert am 15. Februar 2017 von RM-Medienagentur.

Welche Versionen werden Unterstützt?

Alle angebotenen Themes funktionieren mit der jeweils aktuellsten Version von Contao (zusätzlich stehen in Ihrem Downloadbereich die bisherigen Versionen zur Verfügung). Laufende Updates können Sie kostenlos über Ihren Kundenbereich beziehen. Unter Umständen nötige Anpassungen der Themes an neue Contao-Versionen, erscheinen spätestens binnen einer Woche nach dem Update.

Themes, die bereits seit längerem existieren stehen teilweise auch für ältere Contao-Versionen zur Verfügung. So gibt es Aurelium, Eighty/Twenty, Vision und Swissy auch für Contao 2.11 (Achtung: Plugins wie der RockSolid Slider, Theme Assistant und Co. benötigen Contao 3). Alle danach erschienenen Themes sind nicht mit Contao 2.11 kompatibel. Weitere Informationen zu Updates und Theme-Versionen.

Zuletzt aktualisiert am 9. Mai 2014 von RM-Medienagentur.

Was ist im Lieferumfang enthalten?

Sie erhalten nach dem Kauf das Theme für die Installation ohne Demo-Daten, sowie das Template (Theme + Demo-Daten) um Ihre Seite mit wenigen Klicks auf den Stand zu bringen, den Sie aus dieser Demo kennen. Die ausführliche Schritt-für-Schritt-Dokumentation macht Ihnen die Installation leicht. Den gesamten Lieferumfang finden Sie auf der Detailseite des jeweiligen Themes. Weitere Informationen finden Sie hier.

Zuletzt aktualisiert am 21. November 2013 von RM-Medienagentur.

Was ist der Unterschied zwischen dem RM-Websystem und dem RM-Websystem Pro?

.

Zuletzt aktualisiert am 15. Februar 2017 von RM-Medienagentur.